Focus interpretation is relational (but not stochastic)

  • Maximilian Prüller (Vortragende*r)
  • Büring, D. (Autor*in)
  • Muriel Assmann (Vortragende*r)
  • Izabela Jordanoska (Vortragende*r)

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science

Beschreibung

Knappe Darstellung der Vorzüge einer relationalen Fokustheorie mit besonderem Gewicht auf Phonologie
Zeitraum8 Nov. 2018
EreignistitelWorkshop on Prosody and Meaning: Information Structure and Beyond
VeranstaltungstypKonferenz
OrtFrankreichAuf Karte anzeigen
BekanntheitsgradInternational