"Trennung der Elemente" oder "eine Form, die denkt": Erinnerungsmodelle im essayistischen Autorenfilm

Aktivität: VorträgeVortragAndere

Zeitraum7 Okt. 2011
EreignistitelInszenierung und Gedächtnis. Soziokulturelle und ästhetische Praxis
VeranstaltungstypKonferenz
OrtWien, ÖsterreichAuf Karte anzeigen