Die reine Lust an der Bildung - Lernen im Alter

Presse/Medien: Sonstige

Beschreibung

Sich den Jugendtraum vom Kunstgeschichte-Studium verwirklichen, seine technologischen Kompetenzen ausbauen oder eine neue Sprache bzw. ein Instrument erlernen - statt sich dem wohlverdienten Müßiggang hinzugeben, nutzen ältere Menschen ihre freie Zeit zunehmend dafür, sich weiterzubilden. 

Ob klassisch an der Volkshochschule, in privaten Akademien und Seminaren oder an der Universität, auch das Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten wächst. Wie sollten Lehr- und Lernformate für ältere Menschen gestaltet sein und wo erhalten Bildungshungrige in der nachberuflichen Lebensphase Beratung und Orientierung, um das passende Angebot für sich zu finden?

Vera Gallistl, Soziologin mit dem Schwerpunkt Altersforschung sowie Bildung und Bildungsberatung im Alter, sowie die Erziehungswissenschafterin Solveig Haring sprechen mit Beate Macura über die reine Lust an der Bildung, den wichtigen Austausch von Wissen, Erfahrungen und Meinungen und die Herausforderungen beim Erkunden neuer Horizonte im späteren Erwachsenenalter.

Zeitraum18 Okt. 2018

Medienabdeckung

1

Medienabdeckung

  • TitelDie reine Lust an der Bildung - Lernen im Alter
    Medienbezeichnung/OutletÖ1 Punkt eins
    Datum der Veröffentlichung18/10/18
    BeschreibungSich den Jugendtraum vom Kunstgeschichte-Studium verwirklichen, seine technologischen Kompetenzen ausbauen oder eine neue Sprache bzw. ein Instrument erlernen - statt sich dem wohlverdienten Müßiggang hinzugeben, nutzen ältere Menschen ihre freie Zeit zunehmend dafür, sich weiterzubilden.

    Ob klassisch an der Volkshochschule, in privaten Akademien und Seminaren oder an der Universität, auch das Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten wächst. Wie sollten Lehr- und Lernformate für ältere Menschen gestaltet sein und wo erhalten Bildungshungrige in der nachberuflichen Lebensphase Beratung und Orientierung, um das passende Angebot für sich zu finden?

    Vera Gallistl, Soziologin mit dem Schwerpunkt Altersforschung sowie Bildung und Bildungsberatung im Alter, sowie die Erziehungswissenschafterin Solveig Haring sprechen mit Beate Macura über die reine Lust an der Bildung, den wichtigen Austausch von Wissen, Erfahrungen und Meinungen und die Herausforderungen beim Erkunden neuer Horizonte im späteren Erwachsenenalter.
    PersonenVera Gallistl