Interview: Die Thematisierung des Anderen

Presse/Medien: Expertenkommentar

Beschreibung

https://www.deutschlandfunk.de/tatort-shisha-bar-die-thematisierung-des-anderen.807.de.html?dram:article_id=471744

Zeitraum4 März 2020

Medienbeiträge

1

Medienbeiträge

  • TitelDie Thematisierung des Anderen
    BekanntheitsgradInternational
    Medienbezeichnung/OutletDeutschlandfunk
    MedienformatRadio
    Dauer/Länge/Größe10 minuten
    Land/GebietDeutschland
    Datum der Veröffentlichung4/03/20
    BeschreibungShisha-Bars stehen seit dem Anschlag in Hanau im öffentlichen Interesse. In Fernsehserien sind sie Orte, wo krumme Geschäfte gemacht werden. Im echten Leben dienten sie auch als Schutzraum vor „rassistischer Exklusion“, sagte Ethnologin Alexa Färber im Dlf.
    Produzent/AutorSusanne Luerweg
    PersonenAlexa Färber

Schlagwörter

  • populäre Kulturen
  • Europäische Ethnologie
  • Alltagskultur
  • Ausgrenzung
  • Diskriminierung
  • Terrorismus
  • Rechtsradikalismus
  • Rassismus