Persönliches Profil

Lebenslauf

Seit Okt. 2018: Universitätsassistent (Post-Doc) im Fachbereich Alevitisch-theologische Studien

2017-2018: Koordinator des interreligiösen Projekts "Dialog FÜR Demokratie" beim Bayerischen Jugendring in München

2017: Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität zum Thema: „Grenzen überschreitende Derwische. Kulturbeziehungen des Bektaschi-Ordens, 1826-1925“

2016: Stipendiat des Leibniz-Instituts für Europäische Geschichte in Mainz

2012-2015: Stipendiat und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar der Ludwig-Maximilians-Universität München

2012: Fellow am Orient-Institut Istanbul

2005-2011: Studium der Geschichte und Philosophie in Köln und Istanbul

Forschungsinteressen

Geschichte des Alevitentums und Bektaschitums

Historische Theologie im Alevitentum

Alevitisch-bektaschitische Schriftquellen

Sufismus im Osmanischen Reich

Transkulturelle Geschichte im späten Osmanischen Reich