Persönliches Profil

Forschungsinteressen

inhaltlich

  • Modellnutzung und Modellierung in chemiebezogenen Lehr-/Lernumgebungen
  • erkenntnistheoretische Grundlagen naturwissenschaftlichen Denkens
  • Argumentationstheorie für naturwissenschaftliche Erkenntnisgewinnung
  • kognitive Facetten der naturwissenschaftsdidaktischen Kompetenzforschung

methodisch

  • empirische Studien mit quantitativem Schwerpunkt
  • Item Response Theorie für uni- und multidimensionale Konstrukte
  • Kompetenzmodellierung

Besondere Qualifikationen und Kenntnisse

Softwarekenntnisse

  • LaTeX (Textsatzprogramm für diverse Dokumente)
  • MAXQDA (qualitative Datenanalysen)
  • R (freie Software für diverse Datenanalysen, s. u.)

R-Pakete

  • tidyverse (Paketsammlung zur Datenaufbereitung/-visualisierung)
  • rmarkdown (Datenkommunikation/-präsentation)
  • TAM & mirt (uni- und multidimensionale IRT-Skalierungen)
  • mice (multiple Imputationen von Datensätzen)
  • psych (deskriptive Datenanalysen & Dimensionsreduktion)
  • lavaan (Strukturgleichungsmodelle)
  • shiny & plotly (webbasierte Applikationen)

Lehre

universitäre Lehrveranstaltungen

SoSe 2020: Materialchemie für Grundschullehramtsstudierende. Digital geführtes Seminar zur Exploration chemischer Phänomene in Küche und Badezimmer. HU Berlin

WiSe 2019/20: Einführung in die fachlichen Grundlagen der Chemie. Vorlesung im Bachelorstudium für Studierende des Grundschullehramts mit dem Schwerpunkt Naturwissenschaften. HU Berlin

WiSe 2017/18: Einführung in die fachlichen Grundlagen der Chemie. Vorlesung im Bachelorstudium für Studierende des Grundschullehramts mit dem Schwerpunkt Naturwissenschaften. HU Berlin

SoSe 2017: Einführung in die Fachdidaktik Chemie. Grundlagenseminar im Bachelorstudiengang für Lehramtsstudierende des Fachs Chemie. HU Berlin

WiSe 2016/17: Aufbauseminar der Fachdidaktik Chemie. Vertiefendes Seminar im Bachelorstudiengang für Lehramtsstudierende des Fachs Chemie. HU Berlin

SoSe 2016: Einführung in die Fachdidaktik Chemie. Grundlagenseminar im Bachelorstudiengang für Lehramtsstudierende des Fachs Chemie. HU Berlin

WiSe 2015/16: Fachbezogene Vermittlungskompetenzen in der Chemie. Vertiefendes Seminar im Bachelorstudiengang für Lehramtsstudierende des Fachs Chemie. HU Berlin

Betreuung von Abschlussarbeiten

10/2019: "Modellbestandteile als Indikatoren für hypothetisch-deduktives Denken in Chemieaufgaben - eine deskriptive Analyse", angefertigt von H. Tran an der HU Berlin. Erstgutachter: Prof. Dr. Rüdiger Tiemann, Zweitgutachterin: Prof. Dr. Annette Upmeier zu Belzen.

09/2017: "Beitrag zur Konstruktvalidierung der naturwissenschaftlichen Arbeitsweise Beobachten-Vergleichen-Ordnen in den Fächern Chemie und Biologie anhand strukturanalytischer Charakterisierungen von Erhebungsaufgaben", angefertigt von A. Meißner an der HU Berlin. Erstgutachter: Prof. Dr. Rüdiger Tiemann, Zweitgutachterin: Prof. Dr. Annette Upmeier zu Belzen.

06/2017: "Formale Argumentationsrekonstruktion in der Chemiedidaktik - Eine Machbarkeitsstudie zu Transfermöglichkeiten", angefertigt von S. Hartmann an der HU Berlin. Erstgutachter: Prof. Dr. Rüdiger Tiemann, Zweitgutachterin: Prof. Dr. Jenna Koenen.

Schulunterricht als Vertretungslehrer

Leistungskurs Chemie: Reaktionskinetik, Massenwirkungsgesetz, pH-Wert

Profilierungskurs Chemie: klassische Trennungsgänge der analytischen Chemie

10. Klasse Chemie: Grundlagen der organischen Chemie

7. Klasse Integrierte Naturwissenschaften: hypothesengeleitetes Experimentieren, Teilchenmodell, Sexualbildung

Lehrerfortbildungen

11/2016-12/2020: "Naturwissenschaften in der 5./6. Klasse", Fortbildung zur Einführung des neuen Rahmenlehrplans durch das Bildungsministerium des Landes Brandenburg per WiB e. V. (An-Institut der Universität Potsdam). Beteiligung an Konzeption, Organisation und Durchführung von 7/12 Modulen á 9 Std. mit insgesamt ca. 600 TeilnehmerInnen.

10/2019: "Sprachbildung im naturwissenschaftlichen Unterricht", Fortbildung durch das pädagogische Landesinstitut Rheinland-Pfalz und der AG Biologiedidaktik der Universität Koblenz-Landau.

06/2018: "Chemie für Anfänger", Fortbildung der Fachdidaktik und Lehr-/Lernforschung Chemie der HU Berlin für LehrerInnen an einer Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt. 7 Std mit 6 TeilnehmerInnen.

 

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP)
  • Fachgruppe Chemieunterricht der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh)

Bildung/Akademische Qualifikationen

Promotionsstudium, Humboldt-Universität zu Berlin

Okt. 2015Nov. 2020

Datum der Bewilligung: 24 Nov. 2020

Master of Education, Humboldt-Universität zu Berlin

Okt. 2013Sep. 2015

Datum der Bewilligung: 24 Sep. 2015

Bachelor of Science, Freie Universität Berlin (FU)

Okt. 2009Aug. 2013

Datum der Bewilligung: 30 Aug. 2013

Chemielaborant, Bayer AG

20052009

staatl. anerkannter chem.-techn. Assistent, Lise-Meitner-Schule Berlin

… → 2009

Allgemeine Hochschulreife

… → 2005

Kooperationen und Spitzenforschungsbereiche der letzten fünf Jahre

Die Karte zeigt die jüngsten externen Kooperationen auf Länder-/Gebietsebene. Klicken Sie auf Punkte, um Details anzuzeigen oder wählen Sie ein Land/Gebiet aus dieser