Archive zur Pius-Ära -Vatikan: Wie viel Zündstoff steckt in den Akten?

Rupert Klieber (Interviewpartner*in)

Veröffentlichungen: Elektronische/multimediale VeröffentlichungWebpublikation

Abstract

Wiener Kirchenhistoriker Rupert Klieber in Interview mit Erich Vogl, Kronen-Zeitung, zur Öffnung der vatikanischen Archive zur Pius XII.-Ära.
OriginalspracheDeutsch
Herausgeber (Verlag)Krone Multimedia GmbH, Internetdienste
PublikationsstatusVeröffentlicht - 6 Nov. 2018

ÖFOS 2012

  • 603211 Kirchengeschichte

Schlagwörter

  • Katholische Kirche
  • Kirche in Österreich
  • Nationalsozialismus
  • Antijudaismus
  • Novemberprogrome 1938

Zitationsweisen