Doing gender. Das Parlament als Ort der Geschlechterkonstruktion. Eine Analyse der Bundestagsdebatte um die Neuregelung des Schwangerschaftsabbruchs

Veröffentlichungen: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband

OriginalspracheDeutsch
TitelSprache des Parlaments und Semiotik der Demokratie. Studien zur politischen Kommunikation in der Moderne
Redakteure*innenLudgera Vogt, Andreas Dörner
ErscheinungsortBerlin; New York
Herausgeber (Verlag)Walter de Gruyter
Seiten172 - 199
PublikationsstatusVeröffentlicht - 1995

ÖFOS 2012

  • 506014 Vergleichende Politikwissenschaft

Zitationsweisen