Islamische Staatsführung

Harun Pacic, Theodor Tomandl (Mitarbeiter*in)

Veröffentlichungen: Sonstige VeröffentlichungLehrveranstaltungsskript

Abstract

Hierbei handelt es sich um eine erste Darstellung der klassischen sunnitischen Staatslehre, soweit und in einer Weise, wie sie bisweilen noch in der Neuzeit vertreten wird. Sie ist im Jahr 2014 grundlegend übebrarbeitet worden und inhaltlich im Buch: "Islamische Rechtslehre" in der Manz'schen Verlags- und Universitätsbuchhandlung aufgegangen. Eine Rechtstheologie, die eine zeigemäße Lesart der tradierten Texte im Hinblick auf Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit und Demokratie ermöglicht, ist im Jahr 2019 im Journal für Rechtspolitk vorgestellt worden: "Die Rechtsethik der Rechtschaffenen: Eine Rechtstheologie auf der Grundlage der Vernunft."
OriginalspracheDeutsch
Seitenumfang182
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2008

ÖFOS 2012

  • 505021 Staatsrecht
  • 505018 Religionsrecht

Zitationsweisen