Jüdisch-Muslimische Beziehungen im Wandel der Zeit

Ednan Aslan (Herausgeber*in), Margaret J Rausch (Herausgeber*in)

Veröffentlichungen: BuchSammelbandPeer Reviewed

Abstract

Dieser multidisziplinäre Band vereint Forschungsarbeiten zu verschiedenen Aspekten der jüdisch-muslimischen Beziehungen, des Austauschs und der Koexistenz im Laufe der Zeit, darunter das Rätsel der abrahamitischen Tradition, Juden im Koran und im Hadith, Ibn al-'Arabi und die Kabbala, vergleichende feministische Theologie, Juden, Christen, Muslime und das Barnabas-Evangelium, die Harmonisierung von Religion und Philosophie in Andalusien, Juden und Muslime im christlichen Spanien des Mittelalters, israelische Juden und muslimische und christliche Araber, die jüdisch-muslimische Koexistenz auf Zypern, muslimisch-jüdische Dialoge in Berlin und Barcelona, jüdisch-christlich-muslimische Triloge und Teleologie, jüdische und muslimische Speisegesetze sowie jüdische und muslimische Integration in der Schweiz und in Deutschland.
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortWiesbaden
VerlagSpringer
Seitenumfang257
ISBN (elektronisch)3658407999
ISBN (Print)9783658407995
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2023

ÖFOS 2012

  • 603219 Praktische Theologie

Zitationsweisen