Mit Stop-Motion-Videos Schüler/innenvorstellungen zum weiblichen Zyklus begegnen

Veröffentlichungen: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer Reviewed

Abstract

Im Rahmen eines aktuellen Forschungsprojekts zum weiblichen Zyklus wurden Vorstellungen von Schüler/inne/n der 8. Schulstufe erhoben. Die daraus gewonnenen ersten Ergebnisse dienen als Grundlage und Ausgangspunkt für das entwickelte Unterrichtskonzept für die Sekundarstufe I. Dieses soll durch die Einbindung von Stop-Motion-Videos ein nachhaltigeres Lernen im Bereich des weiblichen Zyklus ermöglichen.
OriginalspracheDeutsch
Seiten (von - bis)25-29
FachzeitschriftDer mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht. Organ des Deutschen Vereins zur Förderung des Mathematischen und Naturwissenschaftlichen Unterrichts e.V.
Ausgabenummer01.2024
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2024

ÖFOS 2012

  • 503013 Fachdidaktik Naturwissenschaften

Zitationsweisen