Muslimische Diversität: Ein Kompass zur religiösen Alltagspraxis in Österreich

Veröffentlichungen: BuchPeer Reviewed

Abstract

Die vorliegende Studie bildet die Variationsbreite und Vielschichtigkeit der religiösen Alltagspraxis ab und gewährt tiefgründige Einblicke in muslimische Lebenswirklichkeiten. In den qualitativen und quantitativen Analysen wird erstmals Muslimen, die keine aktiven Mitglieder von islamischen Organisationen sind und die die überwältigende Mehrheit der Bevölkerungsgruppe stellen, besondere Beachtung zuteil.
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortWiesbaden
VerlagSpringer
Seitenumfang490
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2017

Publikationsreihe

ReiheWiener Beiträge zur Islamforschung

ÖFOS 2012

  • 603905 Islam

Zitationsweisen