Vielfalt ist nicht genug! Heteronormativität als herrschafts- und machtkritisches Konzept zur Intervention in gesellschaftliche Ungleichheiten

Christine Klapeer

    Veröffentlichungen: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband

    OriginalspracheDeutsch
    TitelSelbstbestimmung und Anerkennung sexueller und geschlechtlicher Vielfalt
    Redakteure*innenFriederike Schmidt, Anne-Christin Schondelmayer, Anne-Christin Schröder
    Herausgeber (Verlag)Springer
    Seiten25-44
    PublikationsstatusVeröffentlicht - 2015

    ÖFOS 2012

    • 504014 Gender Studies
    • 504013 Gender Mainstreaming

    Zitationsweisen