Zur Münzprägung des frühbyzantinischen Reiches unter Kaiser Phocas (602-610): 2.Teil: Die Kupferprägung der drei zentralen Münzstätten (Constantinoplois, Nicomedia und Cyzicus)

Wolfgang Hahn

Veröffentlichungen: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer Reviewed

OriginalspracheDeutsch
Seiten (von - bis)156-160
Seitenumfang5
FachzeitschriftMoney Trend – Internationales Magazin für Münzen und Papiergeld
Jahrgang36
Ausgabenummer10
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2004

ÖFOS 2012

  • 601015 Numismatik

Zitationsweisen